Kjus

  • Wähle Deinen Preis

Kjus Skibekleidung - Sportmarke Kjus Ausrüster für Wintersport

Die Sportmarke Kjus steht für hochwertige und technisch orientierte Skibekleidung für Frauen und Männer. Sie beliefern weltweit Skifreunde mit hochwertigen Skijacken, Skihosen, Skimützen, Skihandschuhe und Skirollis.

 

Der Norwegische Olympiasieger Lasse Kjus erkannte bereits in seiner aktiven Zeit als Skirennläufer, wie wichtig eine gute Skiausrüstung für den Erfolg ist. Die Skihosen und Skijacken sollten an die Grenzen des machbaren gehen. So wurde die Idee einer neuen großen Sportmarke geboren.

 

Im Jahr 2000 lancierte Lasse Kjus seine Sportmarke auf der Münchner ISPO. Die ersten Erfolge zeichneten sich ab und so kam 2001 die Erste Ladies Skiwear Kollektion heraus.

 

Im Mittelpunkt stehen bei Kjus die absolute Bewegungsfreiheit und das optimale Zusammenspiel zwischen Leichtigkeit, Weichheit und Dehnbarkeit. Die Idee und die passende Lösung waren Stretcheinsätze. Im Jahr 2002 brachte Kjus die erste ausgereifte 2-Wege-Stretch-Skihose und 2004 die 4-Wege-Stretch-Skijacke Formula auf den Markt.

 

2007 wird Kjus exklusiver Skibekleidungsausrüster von Bode Miller. 2008 führte Kjus die Spirit Ski-Kollektion für Damen und Herren ein. Sie sorgt mit ihren Pullovern, Strickjacken und ultraleichten Daunenjacken auch außerhalb der Skipisten für Aufsehen. Angefangen mit hochwertiger und funktioneller Skibekleidung lanciert Kjus 2011 ihre erste Frühling/Sommer Kollektion.

Nach oben